Beauty-Liebling im April: Die Beautifying Day Cream von Rituals

Man will Morgens kurz einkaufen gehen oder es meldet sich spontan Besuch an, aber man hat keine Lust gross MakeUp aufzutragen und ewig im Bad zu stehen. So geht es mir oft und deshalb hab ich lange nach einer getönten Tagescreme gesucht die sich an meinen Hautton anpasst und meine Haut gleichmäßiger erscheinen lässt, ohne sie dabei auszutrocknen. Und voilá, endlich hab ich sie gefunden:
Die Beautifying Day Cream von Rituals

 

001_Rituals-Creme 002_Rituals-Creme

Die creme lässt sich super mit den Fingern auftragen und man sieht sofort einen Unterschied. Und sie bietet noch mehr: viel Feuchtigkeit, revitalisierende Pflanzenextrakte, LSF 15, UVA und UVB Filter. Sie kaschiert kleine Fältchen und schützt die Haut gegen die negative Einwirkung von freien Radikalen.
Also ein echter Allrounder!!

Mit einem Preis von 24,50 Euro ist sie jetzt vielleicht nicht die Günstigste, aber ich habe schon viele probiert und der Preis ist absolut gerechtfertigt.

003_Rituals-Creme 004_Rituals-Creme

Ihr könnt sie direkt in einem Rituals-Shop kaufen oder bei Rituals bestellen: Rituals
Mittlerweile gibt es Rituals-Produkte aber auch bei Douglas oder Amazon

005_Rituals-Creme

Ab jetzt wird sie auch in keinem Urlaub mehr fehlen, denn mit einer leicht gebräunten Haut und dieser Creme, braucht man definitiv kein schweres MakeUp mehr und kann alles getrost zu Hause lassen 😉

Eure
Juanita

Categories: beauty
My little Box – August

Die letzten 1 1/2 Monate waren voll gepackt mit Arbeit und Hochzeitsvorbereitungen, wodurch ich einfach keine Zeit hatte um mich um den Blog zu kümmern.
Und ja, ok, ich war auch noch 1 Woche auf Mallorca, aber nicht zum Urlaub machen, sondern nur um meine Hochzeitsschuhe zu kaufen ;0) Aber davon erzähl ich euch ein anderes Mal.

Es sind nur noch 4 Wochen bis zur Hochzeit und mir kommt es vor als würde die Zeit rasen. Aber welcher Braut geht es wohl nicht so? Trotzdem wollte ich mich mal kurz zurück melden und euch zeigen was diesen Monat in der „My little box“ drin war.

Für die My little Box zahlst du monatlich 17,50 Euro und bekommst dafür jeden Monat eine Box mit Beauty-Produkten, Wohnaccessoires, Schmuck, T-Shirts usw.
Ich liebe es jedes mal die Box auszupacken und mich überraschen zu lassen!
Jede Box hat ein bestimmtes Thema. Hier könnt ihr euch die letzten Boxen anschauen: my little box

 

001_MLB-August

Diesen Monat haben sie sich die bezaubernde Jessica von dem Blog Journelles zur Hilfe geholt
und mit ihr die Box für August befüllt. Und das war alles drin:

002_MLB-August

Eine Gesichstlotion von Lancome (15 ml)

003_MLB-August

Ein kleines Fischaugen-Objektiv, das man einfach mit Hilfe einer Klammer an seinem Handy befestigt. Super einfach und es funktioniert wirklich richtig gut! Dazu gibts einen kleinen Beutel zum verstauen
und mitnehmen.

004_MLB-August

Ein kleiner Nagellack in der Farbe „watermelon“  und eine Handcreme (20 ml) von Essie. Der Nagellack sieht auf dem Bild sehr rot aus, in Wirklichkeit ist es ein sehr intensives und sattes Pink.

005_MLB-August

Ein Nageletui. Perfekt für die Handtasche oder fürs Büro.

006_MLB-August

In jeder Box sind auch immer ein-zwei Produkte der eigenen Marke „My little Beauty“ dabei.
Dieses mal ein roter Lippenstift mit Lichtschutzfaktor 15.

008_MLB-August

Und zum Schluss noch ein Päckchen Popcorn „Sweet & Salty“ von Proper Corn. Es ist extrem lecker und macht extrem süchtig und ich werde definitiv noch die anderen Sorten probieren, wie z.B.  Sweet Coconut & Vanilla oder Smooth Peanut & Almond. Hier muss ich sagen, war ich etwas beleidigt dass es nur eine 90 g Packung gab. Liebes My-little-Box Team, nächstes mal gerne einen Eimer voll.
Bestellen könnt ihr es z.B. hier: Foodist

Was ich an der My little Box so mag ist, das es nicht nur Beauty-Produkte sind. Ich hatte davor sehr
lange die Glossy Box und hatte irgendwann eine riesige Box voll mit Produkten die nicht zu mir passten.
Hier gibts dagegen immer wieder was anderes und ich werde jedes mal wieder überrascht.

Jetzt werde ich mich noch ein wenig meiner Hochzeit widmen und nach schöner Deko schauen.

Schönen Sonntag!

Eure
Juanita

Categories: beauty, nice stuff
Neue Lieblings-Handcreme und ein kleines Give-Away

Schon seit langem suche ich nach einer Handcreme die alle Eigenschaften vereint die für mich wichtig sind: Sie darf keinen aufdringlichen Duft haben, muss schnell einziehen und darf keinen Fettfilm auf der Haut hinterlassen. Ich muss zugeben dass auch das Design für mich eine etwas grössere Rolle spielt. Wenn die Flasche schön aussieht, ist das bei mir schon die halbe Miete und dass ist ja auch das Erste worauf man achtet. Ausserdem wollte ich auch unbedingt eine Pump-Flasche haben die ich auf mein Nachttisch stellen kann.

Ich hab ewig im Internet gesucht bis ich endlich die Au Lait – Serie von „The Scottish Fine Soaps Company“ entdeckt habe: Tolles Design und ein wunderbarer, leichter Duft nach Seife. Ausserdem zieht sie in Sekunden ein und besteht neben Bio-Milch aus Kakaobutter, Sheabutter und Vitamin E, die besonders gut für die Haut sind.

Unbenannt-1

Nach dem das erste Päckchen ankam und ich die Creme ausprobiert hatte, habe ich mir sofort noch eine fürs Büro bestellt. Dazu noch die Hand & Nail Cream für Unterwegs und die Body Milk in der süssen Milchflasche. Alle drei Cremes hinterlassen ein seidiges Gefühl auf der Haut.

002_SFSC

003_SFSC

Ich hab meine in diesem Shop bestellt: Sale Vita
Ihr könnt sie aber auch bei Amazon bestellen. In beiden Shops findet ihr alle Produkte der Serie „Au Lait“ und sie kommen schnell bei euch zu Hause an.

004_SFSC

005_SFSC

Als kleines Weihnachtsgeschenk von mir, kann einer von Euch Heute die Body-Milk gewinnen.
Ihr müsst mir nur im Kommentar erzählen, was dieses Jahr Euer schönstes Weihnachtsgeschenk war und schon nehmt ihr teil.
Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel startet sofort und endet am 31.12 um 12.00 Uhr.
Wer den Beitrag auf Facebook teilt, hat die doppelte Chance zu gewinnen.

006_SFSC

Bei uns findet Heute noch ein letztes Weihnachtsessen mit den Schwiegereltern statt. Dafür schmort das Bouef Bourguignon schon vor sich hin und bis auf die Aperitifs ist alles vorbereitet. Ach, vielleicht leg ich mich bei dem schönen Wetter noch ne Stunde auf den Balkon, wer weiss wann man das an Weihnachten nochmal machen kann…

Merry Christmas
Juanita

And the winner iiiiiiiiiissss:

Cornelia Neumann

Herzlichen Glückwünsch! Wenn das mal nicht perfekt zu deiner neuen Badewannenablage passt ;0)
Schick mir eine Email mit deiner Adresse.
Ich freu mich für Dich!

Categories: beauty